Wir verwenden Cookies, um Werbung zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und den Zugriff auf unsere Website zu analysieren. Wenn Sie auf dieser Website fortfahren, stimmen Sie zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
X

KOPERSBESCHERMING

SNELLE LEVERING

Art Deco Leinwandbilder

Sortiere nach:
Filter

Leinwandbilder im Gewand moderner Plakate

Nahezu wie moderne Plakate wirken die Art Deco Leinwandbilder und machen somit ihrem Namen alle Ehre mit dem Kunststil Art Deco aus den 60er Jahren. Motive dieses Stils fallen nicht nur durch ihren plakativen Charakter auf, sondern auch durch die Mischung aus diversen Stilrichtungen. Dies macht sich auch in der großen Auswahl der Art Deco Leinwandbilder bemerkbar. Während Popart-Motive hier farblich um die Wette strahlen, sind ebenso Leinwandbilder in Schwarz-Weiß zu finden. Besonderer Clou hierbei sind oftmals einzelne Elemente, die im Schwarz-Weiß-Bild in knalliger Farbe dargestellt sind. Dieser Überraschungseffekt lenkt den Blick des Betrachters gleich zweimal auf das Leinwandbild.

Art Deco auf hochwertige Leinwand gespannt

Die Motive der Art Deco Leinwandbilder sind in gestochen scharfer Qualität auf hochwertige Vlies-Leinwand gedruckt. Farben und Kontrast bilden auf der Leinwand ein schönes Zusammenspiel, das sich auch über den Rand des Rahmens hinweg ausweitet. Dieser ist aus hochwertigem Holz gefertigt, auf das wiederum die Leinwand fest gespannt ist. So kommen die Leinwandbilder sowohl ohne separaten Bilderrahmen aus, können aber durchaus durch einen adäquaten Bilderrahmen erweitert werden. Wählt man den passenden Bilderrahmen, können Rahmen und Motiv harmonieren oder im Gegenzug einen interessanten Kontrast bilden.

Holen Sie sich ein Polyptychon in Ihren Wohnbereich

Die Gestaltungsmöglichkeiten ohne Bilderrahmen bieten eine ebenso attraktive Alternative. Mit einem in drei oder fünf Teile gegliedertes Motiv können Sie ein einzigartiges Polyptychon in Ihre Räumlichkeiten bringen. Das gegliederte Bild können Sie in den Abständen zueinander ganz nach ihrem Geschmack anbringen. Je mehr Luft zwischen den einzelnen Bildgliedern liegt, umso größer ist der räumliche Effekt des drei- oder fünfteiligen Bildes. Weniger Abstand hingegen lässt das Motiv besonders groß erscheinen. Für Polyptychen eignen sich auch weitere Leinwandbilder hervorragend.